Schriftgröße

A A A

Kindergarten

Kinderhaus           

 

Tagesablauf im Kindergarten

 

 

 

Unsere Bringzeit ist täglich von 7.00-8.30 Uhr. Bis dahin sollte jedes Kind anwesend sein, da wir pünktlich mit dem Morgenkreis starten.

Im Morgenkreis beginnen wir gemeinsam den Tag.

Oftmals wird ein Lied gesungen, ein Gedicht aufgesagt und gebetet. Außerdem können die Kinder berichten, was sie bewegt oder erlebt haben.

Anschließend wird überprüft wer heute anwesend ist oder fehlt.

 

Nun gehen wir in die Freispielphase über, in der die Kinder die Möglichkeit haben Brotzeit zu machen. Wenn sie sich für die Spielphase entscheiden, kann das Kind im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten entscheiden wo und was es spielen möchte und die offenen Räume besuchen.

 

Gegen 10.30 Uhr beginnen wir dann mit dem Mittagskreis. Je nach Projekt werden Fingerspiele, Lieder, Geschichten oder Sachgespräche mit den Kindern gemacht.

 

Danach ist Gartenzeit. Der Spielbereich besteht aus einer großen Wiese und einem Spielgerätebereich für die Kinder.

 

Um 12.00 Uhr gehen alle Essenskinder in die Heimatgruppe um dort das Mittagessen einzunehmen. Da es am Nachmittag immer weniger Kinder werden, legen wir die Gruppen zusammen, sodass ab 15.00 Uhr zwei und ab 16.00 Uhr nur noch eine Gruppe geöffnet ist.

 

     

 

 

Drucken