Schriftgröße

A A A

Eingeschränkter Dienst und Zutritt zum Rathaus

Ab Montag, 16.03.2020 bis vorerst zum 19.04.2020 gilt eingeschränkter Zutritt zu unserem Rathaus. Das Personal ist nicht persönlich aber in dringenden Fällen telefonisch oder per E-Mail erreichbar.

Das Einwohnermeldeamt ist für unabweisbare Angelegenheiten, wie z.B. das Passwesen, persönlich im Rathaus für die Bürger/innen da. Allerdings wird um vorherige Terminvereinbarung gebeten.

Alle Bürger/innen sind aufgerufen, nur in dringendsten Fällen das Rathaus persönlich aufzusuchen.

Vollständige Bekanntmachung vom 16.03.2020 hier herunterladen

Drucken