Schriftgröße

A A A

Stellenangebot - freigestellte Kindergartenleitung (m/w/d)

Die Gemeinde Marzling, ca. 3.500 Einwohner,

sucht zum 1. September 2020 eine

freigestellte Kindergartenleitung (m/w/d)

für den achtgruppigen Integrativkindergarten mit angeschlossener Krippe

 

Das Aufgabengebiet umfasst:

·      Erarbeitung, Fortführung und Sicherstellung der inhaltlich-fachlichen Konzeption der

       Einrichtung sowie deren Umsetzung entsprechend den Grundsätzen des

       Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplans

·      Vertretung des pädagogischen Konzepts nach außen gegenüber den Eltern,

       dem Träger und der Öffentlichkeit

·      die Kinder mit Professionalität, Freude, Kreativität zu begleiten und zu fördern

·      Personalführung des Teams mit 26 Beschäftigten

·      Steuerung und Verwaltung der gesamten Einrichtung

·      Absprachen sowie enge Zusammenarbeit mit dem Träger

 

Wir wünschen uns von Ihnen:

·      ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Kindheitspädagogik, Sozialpädagogik

       oder eine Ausbildung als Erzieher (m/w/d) mit entsprechenden Zusatzqualifikationen

·      mehrjährige Berufserfahrung als Leitung/ständig stellv. Leitung in

       Kindertageseinrichtungen wünschenswert

·      fundiertes Wissen über Arbeitsprozesse und -strukturen möglichst in

       Kindergarteneinrichtungen

·      detaillierte Verwaltungskenntnisse, insbesondere im Bereich der kommunalen Abläufe

        sind von Vorteil

·      Verhandlungsgeschick, Moderations- und Integrationsfähigkeit

·      Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern mit erhöhtem Förderbedarf sind von Vorteil

·      Sicherheit im Umgang mit EDV-Standardanwendungen, Anwendungserfahrung mit

        adebisKITA wünschenswert

 

Wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet sowie ein freundliches, engagiertes Mitarbeiterteam
  • einen überdurchschnittlichen Betreuungsschlüssel
  • eine leistungsgerechte Bezahlung nach den Entgeltregelungen des TVöD
  • Großraumzulage München, Jahressonderzahlung, leistungsorientierte Bezahlung sowie die üblichen Sozialleistungen im Öffentlichen Dienst
  • gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen

bis spätestens 31. März 2020 an die Gemeinde Marzling, Geschäftsleitung,

Freisinger Straße 11, 85417 Marzling oder per Email an doreen.feil@marzling.de.

Für Fragen stehen Ihnen die Kindergartenleitung Frau Pretsch, unter Telefon-Nr. 08161 / 231191 und Frau Feil unter Tel. 08161 / 9679-13 gerne zur Verfügung.

 

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt.

 

Wir weisen auf die Informationen zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren gemäß Art. 13 der

Datenschutz-Grundverordnung der EU hin (abrufbar unter: https://www.marzling.de).

Drucken